Die Tugendethik Hildegards von Bingen

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Alles, Allgemein, Landesgeschichte, Mittelalterliches

Zusammenfassung des Vortrags von Prof. Dr. Stephan Ernst, Würzburg: Die Tugendethik Hildegards von Bingen im Kontext ihrer Zeit – Ein Vergleich mit der Konzeption des Radulfus Ardens (28.02.2013) auf dem Hildegard-Symposium 2012 im Erbacher Hof, Mainz. Die antike und die christliche Tugendlehre Bis in das 12. Jahrhundert existierte nur die antike Tugendlehre mit den vier […]

Der Sängerwettstreit auf der Wartburg des Westens

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Alles, Allgemein, MGV 1866 Ockenheim, Zeitgeschichtliches

Um es gleich vorweg zu nehmen: Gekauft. Er war gekauft, dieser selbst ernannte Sängerwettstreit am 7. August 1949. Dass die Ebernburg im Naheland mit ihrer von Martin Schmidt erhaltenen Umschreibung im Veranstaltungstitel genannt wird, verdeutlicht die Intention der Veranstalter: Sie wollten an den fabelhaften Sängerstreit auf der Wartburg anknüpfen, seine Stimmung erzeugen…. nun, so ganz […]

„Diese kleine Mühe bedarf doch wirklich nicht in jedem Jahre derart vieler Ermahnungen“

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Alles, Allgemein, MGV 1866 Ockenheim, Zeitgeschichtliches

Nachdem der zunächst von den alliierten Besatzungsmächten wegen seiner kulturpolitischen Verwicklung im nationalsozialistisch regierten Deutschland verbotene Deutsche Sängerbund am 10. Juli 1949 wiedergegründet wurde (1952 konnte die Löschung aus dem Vereinsregister rückgängig gemacht werden und der neue Vereine im alten aufgehen) bestand bereits der Sängerbund des Kreises Bingen. Nach einer vorbereitenenden Gründungsveranstaltung am 19. Dezember 1948 von […]

Die Ordnung „Vn der dinstknechte wegen“ von 1421

Veröffentlicht am 2 KommentareVeröffentlicht in Alles, Allgemein, Landesgeschichte, Mittelalterliches, Ockenheim

Vor einer Zeit habe ich hier und im Gemeinschaftsblog „Mittelalter“ über ein Urkundenregest von 1422 über freigelassene Weberknechte gebloggt. Klaus Graf und Jean-Dominique Delle Luche machten mich auf die Einheitsbewegung der Handwerksgesellen auf der Walz im Spätmittelalter aufmerksam, dem ich in den letzten Wochen nachgegangen bin: Matheus bezeichnet die Gesellenwanderung im 15. Jahrhundert als „unruhiges […]

@DigitalPast – Als der Krieg nach Hause kam

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein

Ab dem 27. Januar wird unter @DigitalPast das Leben in Deutschland während der letzten Wochen des Zweiten Weltkriegs getweetet – um genau 70 Jahre versetzt. Begleitend erscheint am gleichen Tag im Ullstein-Verlag das Buch „Als der Krieg nach Hause kam“, das ebenfalls von Digital Past verfasst wurde. Digital Past ist ein freies Kollektiv von Historikerinnen […]